Schering Stiftung

Podiumsdiskussion 

Salon Komische Oper

Salon Komische Oper
Foto: Jan Windszus

Thomas Macho | Birk Engmann

Thomas Macho | Birk Engmann

»Der Blick ins Jenseits?«

Salon zum Thema Nahtod-Erfahrung

»Der Blick ins Jenseits?«

Salon zum Thema Nahtod-Erfahrung

Termin:

20.06.2016, 19:30–21 Uhr

Veranstaltungsort:

Komische Oper Berlin
Behrenstraße 55-57
10117 Berlin


Der Blick in einen hell erleuchteten Tunnel, das Verlassen des eigenen Körpers, die Rückschau auf das bisherige Leben – was die einen als Hinweis auf ein Leben nach dem Tod deuten, ist für die anderen nichts als ein neurologisches Phänomen. Was zeichnet derartige Nahtod-Erfahrungen aus? Was passiert währenddessen in unserem Gehirn? Und was bleibt davon zurück? Wie verändert eine solche Erfahrung unser Leben? Welchen Platz geben wir dem Tod in unserem Leben?

GÄSTE: Prof. Dr. Thomas Macho (Kulturwissenschaftler Humboldt-Universität zu Berlin) und Dr. med. Birk Engmann (Neurologe, Leipzig)
Mit Sängern und Musikern der Komischen Oper Berlin
MODERATION: Katja Naie und Ulrich Lenz

Castor et Pollux
(Vorstellungen am 22./25./30. Juni und 3. Juli 2016)

Partner 

Das Projekt wird in Kooperation mit folgenden Partnern realisiert:

Das könnte Sie auch interessieren

12.02.2018

„Wohin mit der Demokratie?“

Zur Zukunft einer uralten Staatsform

23.04.2018

„Mikro, Makro, Markt?“

Zu den Auswirkungen einer globalisierten Marktwirtschaft

04.06.2018

„Holozän oder Anthropozän?“

Zur Bedeutung des Menschen in der Natur

05.11.2018

Erhebet die Stimme!

Salon über die menschliche Erzeugung von Klängen

07.01.2019, Berlin

Lasst es krachen!

Salon über unsichtbare Kräfte in der Physik und auf der Bühne

15.04.2019

Platz da!

Salon über Raum und Raumgestaltung

 

Newsletter 

Kontakt & soziale Netzwerke

Schering Stiftung

Unter den Linden 32-34
10117 Berlin

Telefon: +49 - 30 - 20 62 29 65
Email: info@scheringstiftung.de

Öffnungszeiten
Projektraum

Donnerstag bis Montag: 13-19 Uhr
Eintritt frei

Folgen Sie uns!

Folgen Sie uns auf unseren weiteren Kanälen und erfahren Sie so von den neuesten Entwicklungen!

facebook Youtube