Schering Stiftung

Podiumsdiskussion 

Salon Komische Oper

Salon Komische Oper
Foto: Jan Windszus

Prof. Dr. Michael Pauen

Prof. Dr. Michael Pauen
Foto: Daniel Friedrich

Prof. Dr. Stefan Schmidt

Prof. Dr. Stefan Schmidt

„Wie frei sind wir wirklich?“

Salon zum Thema Manipulation und Entscheidungsfreiheit

„Wie frei sind wir wirklich?“

Salon zum Thema Manipulation und Entscheidungsfreiheit

Termin:

13.03.2017, 19:30–21:30 Uhr

Veranstaltungsort:

Komische Oper Berlin
Behrenstraße 55-57
10117 Berlin


Sind wir in unserem Handeln frei oder werden wir darin bestimmt? So lautet eine der großen Fragen der Philosophie. Angesichts ständig neuer neurobiologischer Erkenntnisse bezüglich unserer Gehirnprozesse, der medialen Einflussnahme auf unser Denken und unsere Meinung, der Datensammlung durch große Internetkonzerne und der permanenten Manipulation durch immer subtiler werdende Werbe- und Marketingmaßnahmen erscheint die Frage nach der Freiheit unseres Handelns aktueller denn je. Bestehen innerhalb dieser Flut an unterschiedlichen und wirkungsmächtigen Bedingungen überhaupt noch Handlungsspielräume? Sind wir noch Herr oder Frau über uns und unsere Entscheidungen?

GÄSTE Prof. Dr. Michael Pauen (Institut für Philosophie der Berlin School of Mind and Brain an der Humboldt-Universität zu Berlin), Prof. Dr. Stefan Schmidt (Psychologe und Psychophysiologe, Universitätsklinikum Freiburg)
MIT Sänger_innen und Musiker_innen der Komischen Oper Berlin
MODERATION Rainer Simon und Johanna Wall

Petruschka/L’Enfant et les Sortilèges
Vorstellungen am 26. Mrz | 11. Jul 2017

Partner 

Das Projekt wird in Kooperation mit folgenden Partnern realisiert:

Das könnte Sie auch interessieren

12.02.2018

„Wohin mit der Demokratie?“

Zur Zukunft einer uralten Staatsform

23.04.2018

„Mikro, Makro, Markt?“

Zu den Auswirkungen einer globalisierten Marktwirtschaft

04.06.2018

„Holozän oder Anthropozän?“

Zur Bedeutung des Menschen in der Natur

05.11.2018

Erhebet die Stimme!

Salon über die menschliche Erzeugung von Klängen

07.01.2019, Berlin

Lasst es krachen!

Salon über unsichtbare Kräfte in der Physik und auf der Bühne

15.04.2019

Platz da!

Salon über Raum und Raumgestaltung

 

Newsletter 

Kontakt & soziale Netzwerke

Schering Stiftung

Unter den Linden 32-34
10117 Berlin

Telefon: +49 - 30 - 20 62 29 65
Email: info@scheringstiftung.de

Öffnungszeiten
Projektraum

Donnerstag bis Montag: 13-19 Uhr
Eintritt frei

Folgen Sie uns!

Folgen Sie uns auf unseren weiteren Kanälen und erfahren Sie so von den neuesten Entwicklungen!

facebook Youtube