Schering Stiftung

Pressematerial 

Anna Virnich

Hyperdrüse

Die in Berlin lebende Künstlerin Anna Virnich verwandelt den Projektraum der Schering Stiftung in ihrer Einzelausstellung mit dem Titel „Hyperdrüse“ in einen multisensorischen Erfahrungsraum. Vor allem Gerüche, die sorgsam komponiert wurden und sich innerhalb des Raumes in einer choreographierten Abfolge verbreiten, bilden einen zentralen Bestandteil der raumfüllenden Installation. Sie leiten und begleiten die Besucher*innen auf ihrem Weg durch die Arbeit und sprechen das Publikum affektiv an.

Newsletter 

Kontakt & soziale Netzwerke

Schering Stiftung

Unter den Linden 32-34
10117 Berlin

Telefon: +49 - 30 - 20 62 29 65
Email: info@scheringstiftung.de

Öffnungszeiten
Projektraum

Donnerstag bis Montag: 13-19 Uhr
Eintritt frei

Folgen Sie uns!

Folgen Sie uns auf unseren weiteren Kanälen und erfahren Sie so von den neuesten Entwicklungen!

facebook Youtube Instagram