Schering Stiftung

Publikation 

Pillen + Pipetten

Zur Übersicht

In Kooperation mit der Stiftung Deutsches Technikmuseum entwickelte die Schering Stiftung die neue Dauerausstellung „PILLEN UND PIPETTEN – Die chemisch-pharmazeutische Industrie am Beispiel Schering“ im Deutschen Technikmuseum. Zur Ausstellung erscheint ein wissenschaftlicher Begleitband, der das im Museum vermittelte Wissen mit zahlreichen Fachbeiträgen ergänzt. Namhafte Wissenschaftler präsentieren darin den neuesten Stand der Forschung. Er ist gleichermaßen für Fachleute wie für interessierte Laien zur inhaltlichen Vertiefung geeignet. Es gibt folgende Bezugsmöglichkeiten:

im Buchhandel für 29,90 €
PILLEN UND PIPETTEN – Wie Chemie und Pharmazie unser Leben bestimmen
ISBN 978-3-7338-0377-3

im Museumsshop für 19,90 €
PILLEN UND PIPETTEN – Facetten einer Schlüsselindustrie
ISBN 978-3-7338-0378-0

Newsletter 

Kontakt & soziale Netzwerke

Schering Stiftung

Unter den Linden 32-34
10117 Berlin

Telefon: +49 - 30 - 20 62 29 65
Email: info@scheringstiftung.de

Öffnungszeiten
Projektraum

Donnerstag bis Montag: 13-19 Uhr
Eintritt frei

Folgen Sie uns!

Folgen Sie uns auf unseren weiteren Kanälen und erfahren Sie so von den neuesten Entwicklungen!

facebook Youtube