Schering Stiftung

Pressematerial 

Libby Heaney

Ent-

Die Ausstellung Ent- der Künstlerin und promovierten Quantenphysikerin Libby Heaney markiert den Sprung ins Quantenzeitalter – zumindest in der Kunst. Light Art Space (LAS) präsentiert im Ausstellungsraum der Schering Stiftung vom 10.2. bis 3.4.2022 das erste Kunstwerk, das diese neue Technologie nicht nur thematisch aufgreift, sondern das mit einem Quantencomputer geschaffen wurde. Wir freuen uns, mit Ent- erstmals Gastgeber einer Ausstellung in unserem Ausstellungsraum zu sein. Durch die Kooperation mit LAS ermöglichen wir den Besucher*innen einmal mehr Zugang zu einer faszinierenden Arbeit an der Schnittstelle von Wissenschaft und Kunst. Für die Schering Stiftung ist Libby Heaney die erste Künstlerin, die den transdisziplinären Ansatz, für den wir stehen, in ihrer Person vereint.

Newsletter 

Kontakt & soziale Netzwerke

Schering Stiftung

Unter den Linden 32-34
10117 Berlin

Telefon: +49 - 30 - 20 62 29 65
Email: info@scheringstiftung.de

Öffnungszeiten
Projektraum

Donnerstag bis Freitag: 13-19 Uhr
Samstag und Sonntag: 11-19 Uhr
Eintritt frei

Folgen Sie uns!

Folgen Sie uns auf unseren weiteren Kanälen und erfahren Sie so von den neuesten Entwicklungen!

facebook Youtube Instagram