Schering Stiftung

Werk 

Kunstsammlung im Kupferstichkabinett

N. Dash: Commuters

Zur Übersicht

N. Dash, Commuters (2017)

1/1
N. Dash, Commuters (2017)
Foto: Sammlung der Schering Stiftung im Kupferstichkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin, mit freundlicher Genehmigung der Künstlerin und der Galerie Mehdi Chouakri

1/1
N. Dash, Commuters (2017)
Foto: Sammlung der Schering Stiftung im Kupferstichkabinett der Staatlichen Museen zu Berlin, mit freundlicher Genehmigung der Künstlerin und der Galerie Mehdi Chouakri
 

Die Arbeit „Commuters“, 2017, der Künstlerin N. Dash (*1980, Miami, Florida) ist der jüngste Neuzugang in der Sammlung Schering Stiftung, die als Dauerleihgabe im Berliner Kupferstichkabinett beheimatet ist.

Die „Commuters“ (dt. Pendler) sind Teil einer fortlaufenden Serie, in der N. Dash auf ihrem täglichen Weg von ihrem Zuhause in ihr Atelier in New York ein Stück Papier berührt, faltet und wieder faltet. Flüchtige Momente und der Arbeitsweg der Künstlerin schreiben sich auf diese Weise in das Material ein. Im Laufe der Zeit erscheint die Struktur des Papiers zunehmend abgenutzt und irgendwann, wenn das Material genügend Berührungen erfahren hat, „versiegelt“ es die Künstlerin. Im Fall dieser Serie hat sie dafür Graphit verwendet. Das bearbeitete und empfindlich gewordene Stück Papier wird durch den Graphit stabilisiert und in ein skulpturales Wandrelief überführt. Es entsteht eine zerklüftete Oberfläche, die die Spuren vorangegangener Berührungen sichtbar macht. Die Arbeit ist gleichzeitig ein Zeitdokument, das die Künstlerin für eine bestimmte Zeit begleitet hat und als Speicher und Spiegel von Gefühlen sowie Stimmungen betrachtet werden kann.

 

Newsletter 

Kontakt & soziale Netzwerke

Schering Stiftung

Unter den Linden 32-34
10117 Berlin

Telefon: +49 - 30 - 20 62 29 65
Email: info@scheringstiftung.de

Öffnungszeiten
Projektraum

Donnerstag bis Freitag: 13-19 Uhr
Samstag und Sonntag: 11-19 Uhr
Eintritt frei

Folgen Sie uns!

Folgen Sie uns auf unseren weiteren Kanälen und erfahren Sie so von den neuesten Entwicklungen!

facebook Youtube Instagram