Schering Stiftung

Ausstellung 

Ausstellungsansicht

Ausstellungsansicht
Foto: Roman März

Ausstellungsansicht

Ausstellungsansicht
Foto: Roman März

Ausstellungsansicht

Ausstellungsansicht
Foto: Roman März

Ausstellungsansicht

Ausstellungsansicht
Foto: Roman März

Ausstellungsansicht

Ausstellungsansicht
Foto: Roman März

Ausstellungsdetail

Ausstellungsdetail
Foto: Roman März

Ausstellungsdetail

Ausstellungsdetail
Foto: Roman März

Ausstellungsdetail

Ausstellungsdetail
Foto: Roman März

Ausstellungsdetail

Ausstellungsdetail
Foto: Roman März

Anna Virnich

Hyperdrüse

Anna Virnich

Hyperdrüse

Laufzeit:

14.09. – 25.11.2019

Ausstellungseröffnung:

Freitag, 13. September 2019, 18–21 Uhr

Öffnungszeiten:

Donnerstag bis Montag, 13–19 Uhr, Vormittagsführungen für Schulklassen und Senior*innengruppen nach Vereinbarung

Veranstaltungsort:

Schering Stiftung
Unter den Linden 32–34
10117 Berlin


Ein Boden aus Wachs, darin eingebettet aromatische Öle in Tonschalen und ringsum perlmuttfarben schimmernde Wände: In ihrer Ausstellung „Hyperdrüse“ schafft die Berliner Künstlerin Anna Virnich einen Raum, den eine flirrende Farbgebung und komplexe Geruchschoreographie durchziehen. Letztere wurde in Zusammenarbeit mit dem Kollektiv Scent Club Berlin auf der Basis ätherischer Öle, die mit synthetischen Molekülen angereichert wurden, entwickelt. Das Ergebnis dieser Kollaboration sind zwei komplementäre Duftkompositionen, deren einzelne Komponenten sich innerhalb des Raumes überlagern, so dass die eindeutige Benennung individueller Aromen kaum möglich scheint.

Dennoch lassen sich Unterschiede ausmachen: Während die eine Komposition betörende Duftnoten verströmt, die als warm und vielleicht klebrig empfunden werden mögen, ließe sich der zweite Duft als aufdringlich, herb, metallisch, ja spitz beschreiben. Doch was sind verbale Beschreibungen, wenn es um Gerüche geht? Wie die Psychologin Bettina Pause in ihrem Text für das Künstlerheft, das Anna Virnich zur Ausstellung veröffentlicht, richtig anmerkt, ist kaum vorhersagbar, welcher Geruch beim Menschen durch ein bestimmtes Molekül hervorgerufen wird. Im Gegenteil, Riechen ist eine durch und durch subjektive Erfahrung, weil selbst gleiche Gerüche bei jedem Menschen ein anderes Empfinden auslösen.

„Ein Geruch ist eine leicht eklige und anstößige Erinnerung daran, dass wir auf der Welt sind. Daran, dass alles aus einer geteilten Materie besteht. Eine Atmosphäre fällt nicht auf, bevor sie gestört wird oder sich verändert. Sie macht sich bemerkbar, sie vibriert und teilt sich mit, Luft bewegt sich, sendet Signale, Materie verändert sich, Ein-und Ausgänge verbinden sich, Stoffwechsel passieren und Stoffe machen die Runde. Geruch markiert ein ständiges Übergangsstadium. Er ist eine unheimliche Intimität mit den Dingen. In ihm offenbart sich die Außenwelt als Inneres. Geruch ist fühlendes Atmen, ein gemeinsamer, quasi-sprachlicher Austausch der Welt.“  Dies schrieb der Kunsthistoriker Baptist Ohrtmann jüngst über Anna Virnichs Arbeit „Warm Milky Acid, Silver Slip“ (2018) und formulierte damit zentrale Gedanken, die auch der vorliegenden Ausstellung zugrunde liegen.

„Hyperdrüse“ ist eine fantastische Landschaft, durchzogen von wenigen vorgegebenen Pfaden. Die funktionalen Strukturen des Projektraumes der Schering Stiftung hat die Künstlerin in einen Zustand der Transformation versetzt. Mit künstlerischen Eingriffen in den Raum, die rauschhaft und parasitär wirken, avanciert er zu einem Ambiente, das die Besucher*innen sinnlich herausfordert. So ist die Ausstellung auch eine ästhetische Auseinandersetzung mit den Bedingungen eines spezifischen Raumes, der olfaktorisch und materiell neu ausgelotet wird.

Die Ausstellung begleitet ein künstlerisch-wissenschaftlicher Austausch: Begleitend entsteht ein Künstlerheft mit Kurztexten der Geruchsforscherin und Professorin für biologische Psychologie an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf, Bettina Pause. Letztere hat in zahlreichen Studien den impliziten Einfluss des Riechens auf das menschliche Verhalten erforscht.

Weiterlesen

Olfaktorische Führung mit Scent Club Berlin

Workshop — 18.11.2019

Scent Club Berlin lädt zum gemeinsamen Eintauchen in die olfaktorischen Dimensionen von Anna Virnichs Ausstellung „Hyperdrüse“ ein.

Mehr erfahren

Vortrag zur Geruchsforschung

Vortrag — 06.11.2019

Helene Loos spricht in ihrem Vortrag „Düfte dieser Welt – Einblicke in die Geruchsforschung“ über die molekularen Grundlagen der Geruchswahrnehmung und physiologische Effekte von Gerüchen.

Mehr erfahren

Olfaktorische Führungen mit Scent Club Berlin

Workshop — 19.10.2019

Scent Club Berlin lädt zum gemeinsamen Eintauchen in die olfaktorischen Dimensionen von Anna Virnichs Ausstellung „Hyperdrüse“ ein.

Mehr erfahren

Galerie

Anna Virnich: Hyperdrüse. Ausstellungseröffnung Schering Stiftung am 13.09.2019
Anna Virnich: Hyperdrüse. Ausstellungseröffnung Schering Stiftung am 13.09.2019
Anna Virnich: Hyperdrüse. Ausstellungseröffnung Schering Stiftung am 13.09.2019
Anna Virnich: Hyperdrüse. Ausstellungseröffnung Schering Stiftung am 13.09.2019
Anna Virnich: Hyperdrüse. Ausstellungseröffnung Schering Stiftung am 13.09.2019
Anna Virnich: Hyperdrüse. Ausstellungseröffnung Schering Stiftung am 13.09.2019
Anna Virnich: Hyperdrüse. Ausstellungseröffnung Schering Stiftung am 13.09.2019
Anna Virnich: Hyperdrüse. Ausstellungseröffnung Schering Stiftung am 13.09.2019
Installationsdetail
Anna Virnich: Hyperdrüse. Ausstellungseröffnung Schering Stiftung am 13.09.2019
Anna Virnich: Hyperdrüse. Ausstellungseröffnung Schering Stiftung am 13.09.2019
Anna Virnich: Hyperdrüse. Ausstellungseröffnung Schering Stiftung am 13.09.2019
Anna Virnich: Hyperdrüse. Ausstellungseröffnung Schering Stiftung am 13.09.2019
Anna Virnich: Hyperdrüse. Ausstellungseröffnung Schering Stiftung am 13.09.2019
Anna Virnich: Hyperdrüse. Ausstellungseröffnung Schering Stiftung am 13.09.2019
Anna Virnich: Hyperdrüse. Ausstellungseröffnung Schering Stiftung am 13.09.2019
Anna Virnich: Hyperdrüse. Ausstellungseröffnung Schering Stiftung am 13.09.2019
Anna Virnich: Hyperdrüse. Ausstellungseröffnung Schering Stiftung am 13.09.2019
Anna Virnich: Hyperdrüse. Ausstellungseröffnung Schering Stiftung am 13.09.2019
Anna Virnich: Hyperdrüse. Ausstellungseröffnung Schering Stiftung am 13.09.2019
Anna Virnich: Hyperdrüse. Ausstellungseröffnung Schering Stiftung am 13.09.2019
Anna Virnich: Hyperdrüse. Ausstellungseröffnung Schering Stiftung am 13.09.2019
Anna Virnich: Hyperdrüse. Ausstellungseröffnung Schering Stiftung am 13.09.2019
Anna Virnich: Hyperdrüse. Ausstellungseröffnung Schering Stiftung am 13.09.2019
Anna Virnich: Hyperdrüse. Ausstellungseröffnung Schering Stiftung am 13.09.2019
Anna Virnich: Hyperdrüse. Ausstellungseröffnung Schering Stiftung am 13.09.2019
Anna Virnich: Hyperdrüse. Ausstellungseröffnung Schering Stiftung am 13.09.2019
Anna Virnich: Hyperdrüse. Ausstellungseröffnung Schering Stiftung am 13.09.2019
Anna Virnich: Hyperdrüse. Ausstellungseröffnung Schering Stiftung am 13.09.2019
Anna Virnich: Hyperdrüse. Ausstellungseröffnung Schering Stiftung am 13.09.2019
Anna Virnich: Hyperdrüse. Ausstellungseröffnung Schering Stiftung am 13.09.2019
Anna Virnich: Hyperdrüse. Ausstellungseröffnung Schering Stiftung am 13.09.2019
Anna Virnich: Hyperdrüse. Ausstellungseröffnung Schering Stiftung am 13.09.2019
Anna Virnich: Hyperdrüse. Ausstellungseröffnung Schering Stiftung am 13.09.2019
Anna Virnich: Hyperdrüse. Ausstellungseröffnung Schering Stiftung am 13.09.2019
Anna Virnich: Hyperdrüse. Ausstellungseröffnung Schering Stiftung am 13.09.2019
Anna Virnich: Hyperdrüse. Ausstellungseröffnung Schering Stiftung am 13.09.2019
Anna Virnich: Hyperdrüse. Ausstellungseröffnung Schering Stiftung am 13.09.2019
Anna Virnich: Hyperdrüse. Ausstellungseröffnung Schering Stiftung am 13.09.2019
Anna Virnich: Hyperdrüse. Ausstellungseröffnung Schering Stiftung am 13.09.2019
Anna Virnich: Hyperdrüse. Ausstellungseröffnung Schering Stiftung am 13.09.2019
Anna Virnich: Hyperdrüse. Ausstellungseröffnung Schering Stiftung am 13.09.2019
Anna Virnich: Hyperdrüse. Ausstellungseröffnung Schering Stiftung am 13.09.2019
Anna Virnich: Hyperdrüse. Ausstellungseröffnung Schering Stiftung am 13.09.2019
Anna Virnich: Hyperdrüse. Ausstellungseröffnung Schering Stiftung am 13.09.2019
Anna Virnich: Hyperdrüse. Ausstellungseröffnung Schering Stiftung am 13.09.2019
Anna Virnich: Hyperdrüse. Ausstellungseröffnung Schering Stiftung am 13.09.2019
Anna Virnich: Hyperdrüse. Ausstellungseröffnung Schering Stiftung am 13.09.2019
Anna Virnich: Hyperdrüse. Ausstellungseröffnung Schering Stiftung am 13.09.2019
Anna Virnich: Hyperdrüse. Ausstellungseröffnung Schering Stiftung am 13.09.2019

Ausstellungseröffnung

Anna Virnich: Hyperdrüse

Mediathek besuchen

Presse 

Smell is a jumble of contradictions. It is a form of communication, and yet impossible to articulate. It is both concrete and abstract, and it is for these reasons that artist Anna Virnich is fascinated by it. In her installations, the Berlin-based artist uses materials that exude natural aromas and odours (think exotic plants, beeswax, oils), thus filling her exhibition spaces with familiar and beguiling scents. The experience is multi-sensory and intoxicating.

Sleek Magazine Online: „10 under the radar shows to catch at Berlin Art Week 2019“, 11. September 2019, www.sleek-mag.com

Partner 

Die Ausstellung findet statt in Kooperation mit der Berlin Art Week und mit freundlicher Unterstützung durch Scent Club Berlin.

Scent Club Berlin
Berlin Art Week

Die Künstlerin 

Anna Virnich (*1984) hat ihr Studium 2013 an der HBK Braunschweig abgeschlossen. Sie zeigte in Einzelausstellungen unter anderem bei Drei, Köln; Proyectos Monclova, Mexico City; Kunstverein Schloss Morsbroich, Leverkusen; Bonner Kunstverein, Bonn; Städtische Galerie, Remscheid; Künstlerverein Malkasten, Düsseldorf und war beteiligt an Ausstellungen in der Sammlung Philara, Düsseldorf; Centre d'Art Contemporaine Chanot, Clamart, Frankreich und im Schmela Haus, Düsseldorf u.a. Anna Virnich lebt und arbeitet in Berlin.

Schliessen

Newsletter 

Kontakt & soziale Netzwerke

Schering Stiftung

Unter den Linden 32-34
10117 Berlin

Telefon: +49 - 30 - 20 62 29 65
Email: info@scheringstiftung.de

Öffnungszeiten
Projektraum

Donnerstag bis Montag: 13-19 Uhr
Eintritt frei

Folgen Sie uns!

Folgen Sie uns auf unseren weiteren Kanälen und erfahren Sie so von den neuesten Entwicklungen!

facebook Youtube Instagram