Schering Stiftung

Vortrag 

Richard R. Schrock

Bohlmann-Vorlesung 2008

Richard R. Schrock

Bohlmann-Vorlesung 2008

Richard R. Schrock, Professor am Massachusetts Institute of Technology (MIT), Cambridge, und Nobelpreisträger für Chemie des Jahres 2005, hält am 24. Oktober 2008 die Bohlmann-Vorlesung des Instituts für Chemie der Technischen Universität Berlin. Die Vorlesung wird von der Schering Stiftung gefördert.

Das Forschungsgebiet von Richard R. Schrock (*1945) liegt auf den Gebieten der Organometallchemie, der synthetischen Chemie, der anorganischen Chemie, der Katalysatoren und Polymere. Im Speziellen forscht er an Katalysatoren für die Olefinmetathese und die Ringöffnungs- metathese-Polymerisationen. Als Erster stellte Professor Schrock eine katalytisch effiziente Metallverbindung für die Metathese her – einem chemischen Verfahren, das heute kostengünstig und umweltfreundlich in der Industrie einsetzbar ist. Im Jahr 2005 wurde er zusammen mit Professor Yves Chauvin und Professor Robert Howard Grubbs mit dem Nobelpreis für Chemie ausgezeichnet.

Im Rahmen der Bohlmann-Vorlesung am 24. Oktober 2008 spricht Schrock zum Thema „Monoalkoxide Monopyrrolide Olefin Metathesis Catalysts of Molybdenum. High Turnover, Variability, and Asymmetry at the Metal”. Im Anschluss an die Vorlesung verleiht die Gesellschaft von Freunden der TU Berlin den von der Schering Stiftung geförderten Schering Preis 2007 für hervorragende Dissertationen im Fach Chemie.

Weiterlesen

Schering Preis 2007 

Preisträger*in

Dr. Vehlow von SANDOZ Industrial Products GmbH erhält den Schering Preis 2007 für ihre Forschungsarbeit zur "Entwicklung neuer homogener und Kieselgel gebundener Rutheniumkatalysatoren für die Olefinmetathese".

Mehr erfahren

Das könnte Sie auch interessieren

10.11.2017

Alois Fürstner

Bohlmann-Vorlesung 2017

09.11.2018, Berlin

Ben L. Feringa

Die Kunst klein zu bauen – Molekulare Schalter und Motoren

11.11.2016

Frances Arnold

Bohlmann-Vorlesung 2016

20.11.2015

Prof. Dr. Phil Baran

Bohlmann Vorlesung 2015

21.11.2014

François Diederich

Bohlmann Vorlesung 2014

22.11.2013

David Milstein

Bohlmann-Vorlesung 2013

 

Newsletter 

Kontakt & soziale Netzwerke

Schering Stiftung

Unter den Linden 32-34
10117 Berlin

Telefon: +49 - 30 - 20 62 29 65
Email: info@scheringstiftung.de

Öffnungszeiten
Projektraum

Donnerstag bis Montag: 13-19 Uhr
Eintritt frei

Folgen Sie uns!

Folgen Sie uns auf unseren weiteren Kanälen und erfahren Sie so von den neuesten Entwicklungen!

facebook Youtube Instagram